Veranstaltungen

Datum Uhrzeit Ort Raum Film Eintritt  
        Es ist SOMMERPAUSE :-)
Ich wünsche Ihnen allen eine schöne, achtsame Zeit.

   
10.09.2018 19:00 Dresden Der genaue Ort steht noch nicht fest Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) In enger Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention
17.10.2018 19:00 Wolfenbüttel Der genaue Ort steht noch nicht fest Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) In enger Kooperation mit dem Hospizverein Wolfenbüttel
19.10.2018 17:30 26121 Oldenburg Kulturzentrum PFL,Peterstr. 3 Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch
19.10.2018 20:00 26121 Oldenburg Kulturzentrum PFL,Peterstr. 3 Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch
09.11.2018 15:30 28209 Bremen St. Ansgarii Gemeinde
Schwachhauser Heerstr. 40
Alles wirkliche Leben ist Begegnung Veranstalterinfo fehlt noch In enger Kooperation mit der St. Ansgarii Gemeinde und AGUS e. V. Bremen
Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch
09.11.2018 19:30 28209 Bremen St. Ansgarii Gemeinde
Schwachhauser Heerstr. 40
Alles wirkliche Leben ist Begegnung Veranstalterinfo fehlt noch In enger Kooperation mit der St. Ansgarii Gemeinde und AGUS e. V. Bremen
Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch
17.11.2018 17:30 26121 Oldenburg Kulturzentrum PFL,Peterstr. 3 Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch
17.11.2018 20:00 26121 Oldenburg Kulturzentrum PFL,Peterstr. 3 Alles wirkliche Leben ist Begegnung €15,00 (erm. €12,00) Mit einer Einführung durch Filmemacher Karl-Heinz Heilig.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit für einen Gedankenaustausch


Änderungen vorbehalten

weitere Veranstaltungen sind in Planung